Abtei Sankt Bonifaz

Abtei Sankt Bonifaz

Das Kloster Andechs ist das Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München. Die Abtei Sankt Bonifaz in München und Andechs bildet ein Kloster an zwei Orten. Mit seinen Wirtschaftsbetrieben ermöglicht das Kloster Andechs das pastorale, wissenschaftliche und soziale Engagement der Mönche in Sankt Bonifaz.

Mehr über Sankt Bonifaz

Sankt Bonifaz Wappen
Info Sankt Bonifaz Webseite
zur Startseite des Kloster Andechs Webauftritts
zur Webseite der Abtei Sankt Bonifaz
Home / Kirche & Kloster / Wallfahrtskirche / Innenraum / Seitenkapellen / Wachsgewölbe 

WACHSGEWÖLBE – VOTIVKERZEN

Jenseits des Nordportals der Kirche setzen sich die Anbauten mit dem so genannten Wachsgewölbe fort, in dem etwa 250 Wachskerzen aus fünf Jahrhunderten aufbewahrt werden.

Städte, Gemeinden, Städte, Wallfahrtsgruppen, Zünfte, Bruderschaften, Adelsfamilien, Pfarreien und Einzelpersonen haben im Laufe der Jahrhunderte mehrere hundert Kerzen für den ältesten Wallfahrtsort Bayerns gestiftet.


Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Fotostrecke zu starten.

Nur 13 Kerzen haben den Klosterbrand von 1669 überstanden, so dass heute die Vöhlinsche Kerze aus dem Jahr 1594 die älteste im Wachsgewölbe der Andechser Wallfahrtskirche ist. Die mit 2,40 m höchste Kerze mit einem Gewicht von 84 Pfund trug 1727 die Bürgerkongregation von Augsburg auf den Heiligen Berg.

In der Regel sind die Kerzen nicht massiv aus Bienenwachs gegossen, sondern haben einen Holzkern, der mit einer dicken Wachsschicht überzogen ist. Bunt bemalte Blechschilder geben Auskunft über Votanten, Anlass und Zeitpunkt der Schenkung.
(Für Besucher ist das Wachsgewölbe leider nicht zugänglich.)

Unsere Kunstführer finden Sie auch im Andechser Klosterladen

Großer Kunstführer,
2. Auflage 2005
Kloster Andechs
ca. 96 Seiten, ca. 70 Farbabbildungen, 17 x 24 cm, Hardcover
Kleiner Kunstführer,
13. völlig neu bearbeitete Auflage 2005
Kloster Andechs
ca. 36 Seiten, ca. 24 Farbabbildungen, 12 x 17 cm

ANDECHSER WALLFAHRT

Erfahren Sie mehr über die Andechser Wallfahrt mehr

VOTIVKERZEN

Kerzen können Sie auch im Andechser Klosterladen erwerben mehr