Abtei Sankt Bonifaz

Abtei Sankt Bonifaz

Das Kloster Andechs ist das Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München. Die Abtei Sankt Bonifaz in München und Andechs bildet ein Kloster an zwei Orten. Mit seinen Wirtschaftsbetrieben ermöglicht das Kloster Andechs das pastorale, wissenschaftliche und soziale Engagement der Mönche in Sankt Bonifaz.

Mehr über Sankt Bonifaz

Sankt Bonifaz Wappen
Info Sankt Bonifaz Webseite
zur Startseite des Kloster Andechs Webauftritts
zur Webseite der Abtei Sankt Bonifaz
Home / Veranstaltungen / Exerzitien 

ANDECHSER EXERZITIEN

Abt Johannes und seine Mitbrüder laden Männer in Führungsverantwortung ein, sich Zeit zu nehmen und durch den Mitvollzug der benediktinischen Lebensordnung zur Ruhe zu kommen.

Geistlicher Übungsweg

Die Andechser Exerzitien verstehen sich als geistlicher Übungsweg. Sie regen dazu an, die eigene Lebens- und Verantwortungssituation deutlicher wahrzunehmen und zu hinterfragen. Der feste Rhythmus von Gebets-, Arbeits- und Essenszeiten hilft dabei.

Die Teilnehmer sind während der Exerzitien Gäste in der Klausur des Klosters. Daher können an den Exerzitien nur Männer teilnehmen.

Termine 2017 - 2018

22. bis 26. November 2017
und
14. bis 18. Februar 2018

Die Exerzitien beginnen jeweils am Mittwoch um 17.00 Uhr und enden am darauffolgenden Sonntag um 14.00 Uhr.

 

 

Methodik der Exerzitien

Methodisch setzen die Exerzitien auf die Reflexion der eigenen Lebens- und Führungssituation anhand von

  • ausgewählten Texten aus der Bibel, der Benediktsregel, benediktinischer Schriftsteller und
  • Kunstbetrachtungen.

Sie wollen so eine Übertragung auf die eigenen Lebens- und Verantwortungsbereiche möglich machen, zu einer persönlichen Besinnung und Neuorientierung anleiten und Bausteine zu einer intergierten Lebensgestaltung und Mitarbeiterführung bieten.

Kosten

1.400,- Euro netto, inkl. Übernachtung und Vollpension in einfachen Zimmern.

Ansprechpartner

Elke Zeitler
Tagungsmanagement
Straße:Bergstraße 2
Ort: 82346  Andechs
Telefon:+49 8152 376-279
Fax:+49 8152 376-239
Email:zum Formular