Abtei Sankt Bonifaz

Abtei Sankt Bonifaz

Das Kloster Andechs ist das Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München. Die Abtei Sankt Bonifaz in München und Andechs bildet ein Kloster an zwei Orten. Mit seinen Wirtschaftsbetrieben ermöglicht das Kloster Andechs das pastorale, wissenschaftliche und soziale Engagement der Mönche in Sankt Bonifaz.

Mehr über Sankt Bonifaz

Sankt Bonifaz Wappen
Info Sankt Bonifaz Webseite
zur Startseite des Kloster Andechs Webauftritts
zur Webseite der Abtei Sankt Bonifaz
Home / Veranstaltungen / Orgelherbst / 23. September 

23. September 2017, 18 Uhr: Prof. Harald Feller, München

Prof. Harald Feller (Foto: privat)

Harald Feller, langjähriger Professor an der Musikhochschule in München, Komponist, Arrangeur und Improvisationskünstler, gastiert am 23. September auf dem Heiligen Berg.

Geboren 1951 in München, studierte er an der Münchner Musikhochschule die Fächer Orgel (bei Franz Lehrndorfer) und Kirchenmusik. Es folgten weitere Studien in Paris (bei Marie Claire Alain). Feller war Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Aus verschiedenen nationalen und internationalen Interpretationswettbewerben in München, Berlin und Nürnberg ging er als Preisträger hervor.

1979 wurde ihm der Förderpreis für Musik des Bayerischen Staates zuerkannt und 1983 gewann er den international renommierten Improvisationswettbewerb in Haarlem (Holland).

1978 erhielt Feller einen Lehrauftrag an der Musikhochschule in München. Ab 1980 arbeitete er als Dozent an der Fachakademie für kath. Kirchenmusik und Musikerziehung Regensburg, bis er 1983 einen Ruf als Professor an die Musikhochschule in München erhielt, wo er seither eine eigene Orgelklasse betreut.

Eine rege Konzerttätigkeit in Europa, USA und Südkorea sowie Aufnahmen von Rundfunkproduktionen, CDs (Grand Prix international du disque Liszt) und Filmmusik ("Schlafes Bruder") ergänzen die künstlerisch-pädagogische Arbeit.

Das breite Spektrum des Musikers zeigt sich u. a. in seinen über das Instrumentale hinausgehenden Aktivitäten als Chorleiter und Komponist (u. a. mit Werken für Chor, Orgel, Orchester und Kammermusik).

Programm

  • Georg Muffat (1653-1704):
    Toccata tertia aus apparatus musico organisticus

  • Georg Böhm (1661-1733):
    Choralbearbeitung über "Vater unser“

  • J.S. Bach (1685-1750):
    Trio „Herr Jesu Christ, dich zu uns wend'“ BWV 655
    Fantasia „Komm, heiliger Geist“ BWV 651

  • L. van Beethoven (1770-1827):
    Adagio F-Dur

  • Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847):
    Sonate A-Dur op.65/3 (1845); Con moto maestoso - Andante - Tranquillo

  • Harald Feller (*1951):
    3 gregorianischen Miniaturen: Salve regina – Puer natus est – Dies irae

  • Max Reger (1870-1916):
    Consolation op. 65, 4 und Toccata und Fuge a-moll op. 80/11,12

Veranstalter

Kloster Andechs Kulturelle Veranstaltungen
Florian-Stadl
Bergstr. 2
82346 Andechs
Telefon: 08152-376-0

Kartenverkauf

An der Abendkasse 30 min vor Konzertbeginn.
Erwachsene 12 € - Schüler/Studenten 7 €

Foto des Künstlers zum Download

Presse-Information

Hochauflösendes DIN A 4 - Plakat