Abtei Sankt Bonifaz

Abtei Sankt Bonifaz

Das Kloster Andechs ist das Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München. Die Abtei Sankt Bonifaz in München und Andechs bildet ein Kloster an zwei Orten. Mit seinen Wirtschaftsbetrieben ermöglicht das Kloster Andechs das pastorale, wissenschaftliche und soziale Engagement der Mönche in Sankt Bonifaz.

Mehr über Sankt Bonifaz

Sankt Bonifaz Wappen
Info Sankt Bonifaz Webseite
zur Startseite des Kloster Andechs Webauftritts
zur Webseite der Abtei Sankt Bonifaz
Home / Service / Neuigkeiten /

NEUIGKEITEN

7. Juli 18 Uhr: Chorkonzert der Andechser Chorgemeinschaft in der Wallfahrtskirche

11.06.2018

Werke von Buxtehude und Mendelssohn stehen auf dem Programm des Konzertes der Andechser Chorgemeinschaft am Samstag, den 7. Juli 2018, um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche. Sul Bi Yi leitet Chor und Ensemble.

Foto: Martin Döring

Von Dietrich Buxtehude (1637 - 1707) erklingt die Kantate „Alles, was ihr tut mit Worten und mit Werken“ (BuxWV 4), die Hymne von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847) „Hör mein Bitten, Herr“ sowie seine Choralkantate „Wer nur den lieben Gott lässt walten“.

Instrumentalisten und Solisten hat Sul Bi Yi zu einem ausdrucksstarken Ensemble zusammengestellt. Soomin Yu (Sopran) und Johannes Gruber (Bass) übernehmen die Gesangspartien.

Karten zu 12 Euro (ermäßigt 7 Euro) gibt es im Vorverkauf unter kirchenmusik aeth andechs.de, bei den Mitgliedern der Andechser Chorgemeinschaft und an der Abendkasse.

Weitere Informationen