Abtei Sankt Bonifaz

Abtei Sankt Bonifaz

Das Kloster Andechs ist das Wirtschaftsgut der Benediktinerabtei Sankt Bonifaz in München. Die Abtei Sankt Bonifaz in München und Andechs bildet ein Kloster an zwei Orten. Mit seinen Wirtschaftsbetrieben ermöglicht das Kloster Andechs das pastorale, wissenschaftliche und soziale Engagement der Mönche in Sankt Bonifaz.

Mehr über Sankt Bonifaz

Sankt Bonifaz Wappen
Info Sankt Bonifaz Webseite
zur Startseite des Kloster Andechs Webauftritts
zur Webseite der Abtei Sankt Bonifaz
Home / Kirche & Kloster / Seelsorge rund um den Heiligen Berg 

SEELSORGE RUND UM DEN HEILIGEN BERG

Schon vor der Säkularisation waren die Mönche des Klosters Andechs als Seelsorger in den umliegenden Orten für die Menschen da und haben sich um ihre Anliegen und Nöte gekümmert.

(v.l.n.r.): St. Johannes Baptist (Machtlfing), St. Vitus (Erling), St. Pankratius (Frieding)

Gemeinsam betreuen Pater Valentin Ziegler und Pater Anno Bönsch die Pfarreiengemeinschaft Andechs. Pater Valentin ist für die Pfarrei Sankt Vitus in Erling zuständig und Pater Anno Bönsch für die Pfarreien Sankt Johann Baptist in Machtlfing und Sankt Pankratius in Frieding.

Sie koordinieren das vielfältige Leben der Pfarrgemeinden und begleiten die Gläubigen in Erling, Frieding und Machtlfing auf ihrem Glaubensweg. Gemeinsam mit den Gemeinden feiern sie regelmäßig die Eucharistie, spenden die Sakramente und stehen für Seelsorgsgespräche gerne bereit.

Gottesdienste

Regelmäßig laden die Pfarreien in der Pfarreiengemeinschaft Andechs zur Mitfeier der Gottesdienste ein. Die Gottesdienst-Zeiten finden Sie hier für

Weiter aktuelle Hinweise finden sich in der Online-Version des Pfarrboten.